Добро пожаловать на информационную страницу «Наш мир». Здесь вы узнаете о российских соотечественниках, проживающих в Баварии, о работе общественных организаций, созданных ими.


Jelena Kolesnichenko absolvierte 1983 ihr Studium an der Kunsthochschule Dnepropetrowsk in der Ukraine.

Seit 1996 lebt und arbeitet sie in München, wo sie bereits verschiedene Ausstellungen u.a. am Goethe-Institut, im Jüdischen Kulturzentrum und der Munich Art Gallery“ hatte.

Die Werke von Jelena Kolesnichenko zeichnen sich aus durch intensive und innige beziehung zum Leben.

Sie malt mit verschieden Techniken wie6 Ölfarben; Aquarell und Graphik. Sie hat einen eigenen unverwechselbaren Stil entdeckt.

Gemäldeausstellung von „Puls des Lebens“ ist vom 15. September bis zum 15. Oktober geöffnet.

Eintritt ist frei.

KKV Hansa München
Brienner Str. 39

Press-Infostelle „Nachmir.de“

München, September 2020